Montag, 23. November 2015

Mechanik-Workshop "Wie viel Kraft hast du?"

Mechanik macht das Leben leichter! Das zeigt auch der Workshop "Wie viel Kraft hast du?", den die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule aus Wolfsburg, ausprobierten.

Und wie bei allen Workshops im phaeno steht dabei natürlich das eigene Experimentieren im Vordergrund. Gleich zu Beginn galt es eine Aufgabe des Alltags zu lösen. Die Schülerinnen und Schüler sollten eine schwere Waschmaschine durch den Raum bewegen. Dabei standen ihnen verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung, die ihnen die Aufgabe erleichtern sollten. 


Welche Lösung funktioniert am Besten?
Die Lösungen waren eindrucksvoll: Die einen probierten es mit Hölzern unter der Waschmaschine, die anderen mit einem Teppich, die dritten mit verschiedenen Hebeln und Rollen. Sie alle erreichten jedoch, dass sie die Maschine leichter bewegen konnten.

Von dem Prinzip "Actio und Reactio" hatten die Schüler natürlich auch schon gehört. Gehört ja, aber schon einmal mit einem Rollbrett selbst ausprobiert noch nicht. 


Wer zieht stärker?
Auf diesen Rollbrettern war es dann doch verblüffend, dass egal ob beide zogen oder nur einer, man sich immer an derselben Stelle trifft.

Auch den guten alten Flaschenzug einmal auszuprobieren, machte Spaß. Die Wirkung konnte am Messgerät auch gleich überprüft werden.

Der Flaschenzug - ein Klassiker, um schwere Gegenstände ganz mühelos hochzuheben!
Zum Abschluss konnte man noch seine eigenen Mitschülerinnen ganz leicht hochhebeln. Fazit der Versuche: Den Schülern hat es gefallen und der Lehrerin ebenso. Eigenes Tun verfestigt nämlich die Lerninhalte. 

Es ist sieht nicht nur so leicht aus - ohne Probleme werden die beiden Schülerinnen von ihrem Mitschüler hochgehebelt.
Dass dieser Workshop gut zum Curriculum passt und zudem Spaß macht, darauf hat das phaeno Schulteam geachtet. "Der neue Workshop kommt bei den Schulen gut an und wird im kommenden Schulprogramm für das zweite Halbjahr erneut angeboten", erklärte Mareike Wilms, Leiterin des Schulbereichs. Tipp: Der Workshop ergänzt bei einem Schulausflug auch sehr gut die Experimente in der neuen Sonderausstellung "MechanixX", die noch bis zum 14.08.2016 im phaeno zu sehen ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen