Montag, 21. Dezember 2015

Tipps gegen Langeweile in den Ferien

Endlich Ferien! Doch der ersten Euphorie über das lange Ausschlafen, gemütlich auf der Couch liegen und sich einfach treiben lassen, folgt schnell auch die Ernüchterung. Man weiß plötzlich nicht, was man machen kann und schnell folgt der Satz: "Mama, mir ist sooo langweilig!". Das kenne ich noch aus meiner Kindheit. Also Schuhe an und raus um den Block laufen.

Wer seine Kinder nicht zum Laufen schicken will und stattdessen gemeinsam Zeit verbringen möchte, für den habe ich einen Tipp: das phaeno Weihnachtsferienprogramm.

Ob die Sonderausstellung "MechanixX", die Mechanik Show oder das Duftlabor, für jeden ist was dabei.

Ein einbetoniertes Zahnrad in einer Zahnradkette, dessen letztes Zahnrad sich erst in Billionen Jahren bewegen wird, ein Riesen-Jo-Jo, ein verückter Koffer, der sich in jede Richtung dreht außer in die, in die man gern möchte und und und. Diesen eher skurillen Exponaten folgen viele, die mechanische Tricks zeigen, dann Exponate an denen man seine Fähigkeiten und Fertigkeiten testen kann und auch solche, die man nur anschaut und komplett von der Ästhetik eingenommen wird.


Eine Fliege bei ihrem Flug beobachten...
... oder den verrückten Koffer ausprobieren, noch ist er ganz ruhig. ;)
Wenn man sich genug auf der Ausstellungsfläche "ausgetobt" hat und sogar hinter das Geheimnis von "Secret Life" gekommen ist, dann kann man – sofern man noch nicht in Weihnachtsstimmung ist oder diese noch weiter aufrecht erhalten möchte, in unserem "Duftlabor – Vanille, Zimt oder Zitrone?" aus verschiedenen Zutaten einen eigenen Duft herstellen. Für ein bisschen mehr "Action" kann man auch im Wettbewerb gegeneinander antreten und testen, wer die meisten Düfte und Gerüche erschnüffeln kann. Mein Favorit ist die Station mit den "Dufterinnerungen". Irgendein Lied, ein Lebensmittel oder sonstiges lässt einen immer an einen Moment im Leben denken. Mich erinnern beispielsweise Bunstiftspähne an meine Kindheit. Was ist es bei dir/euch?


Welcher Duft hier wohl ensteht?
Ein weiteres Highlight ist die Mechanik Show. Hier möchte ich nicht allzu viel verraten, mein Tipp: Karten kaufen, Platz aussuchen, hinsetzen, anlehnen, entspannen und genießen. ;)

1 Kommentar: