Montag, 14. November 2016

phaeno Geburtstag - das Team in Vorfreude

Nicht nur für die Besucher ist der Tag der offenen Tür am Samstag, 19.11.2016, etwas Besonderes, sondern auch für die phaeno Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Fast alle werden an diesem Tag im Einsatz sein, um den Besuchern ein außergewöhnliches Erlebnis mit vielen Mitmachaktionen zu bereiten. Im heutigen Blog haben wir ein paar von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ausgewählt, die am phaeno Geburtstag dabei sein werden. Wir wollten wissen, was den Tag für sie so einzigartig macht und auf was sie sich freuen.


Die beiden Chefs der phaeno Mitarbeiter in der Ausstellung an diesem Tag, Clarissa und Timo, bereiten sich im schrägen Raum auf alle Herausforderungen vor: "Wir geben alles, um mit unseren Besuchern und Kollegen einen phaenomenalen 11. Geburtstag zu erleben."

Unser Küken Vanessa wird das erste Mal dabei sein und ist gespannt auf Aufgaben, die es nicht alltäglich gibt. Im Kinderschminken will sie ihr Talent bei Schmetterlingen zeigen! Wir sind gespannt.


Dieter ist dagegen schon ein alter Hase im phaeno. An seinem persönlichen 9. Tag der offenen Tür, möchte er den Besuchern unbedingt die Magnetschwebebahn vorführen. Sein Lieblingsexponat!



Bärbel schwärmt im Shop von den ungewöhnlichen Sanduhren. "Diese pfiffigen Uhren sind etwas ganz Besonderes. Ganz anders, als erwartet. Am besten selbst ausprobieren!"


Angelika hat im Service-Center alle Termine für die Anrufer parat. "Auf jeden Fall möchte ich mir in meiner Pause die Physikanten-Show ansehen", verrät sie schon einmal als persönlichen Tagestipp.

Petra an der Kasse schätzt die besondere Atmosphäre am Tag der offenen Tür: "Viele Besucher kommen extra an diesem Tag zu uns, sind entspannt und freuen sich auf die besonderen Aktionen"


Die FSJlerin Alexandra trainiert schon einmal ihr Lungenvolumen in der neuen Ausstellung Manometer! "Ich finde es gut, dass an diesem Tag auch Menschen kommen können, die es sich sonst nicht so einfach leisten können." 


Wer eine Pause beim Experimentieren braucht ist bei Gina genau richtig. "Ich empfehle die original-italienische Pizza, die im Steinofen gebacken wird".



Hans-Werner wird an diesem Tag im Hintergrund tätig sein, damit auch alles so funktioniert wie es soll. Auf dem Bild schneidet er gerade ein neues Exponat zu. "Wir schaffen das!" meint er mit einem Schmunzeln.
Annette und Susanne haben das besondere Weihnachtsgeschenk parat. "Im Mitmachlabor kann man ein duftendes Geschenk herstellen - das eigene Badesalz!"



Wie der Tag dann wirklich wird, das wird Sandra in Fotos einfangen und einige Aktionen auf Facebook präsentieren. "Ich möchte den Tag aber auch nutzen, um mitten im Trubel zu sein! Vielleicht bin ich bei einer der Mitmachaktionen eingeteilt"

 Der Tag der offenen Tür findet am Samstag, 19.11.2016 von 10 bis 18 Uhr statt. Das gesamte Programm finden Sie unter Geburtstagsprogramm!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen